Das Schnalstal im Vinschgau

Das Schnalstal ist ein Seitental vom Vinschgau in Südtirol. Von Meran kommend, befindet sich das Tal auf der rechten Seite. Direkt beim Eingang des Tales befindet sich das Schloss Juval, welches sich im Privatbesitz des berühmten Bergsteiger Reinhold Messner befindet.

Die Gemeinde Schnals besteht aus fünf Ortschaften:

  • Vernagt
  • Unser Frau
  • Katharinaberg
  • Kurzras
  • Karthaus

Im oberen Teil des Tales befindet sich der Vernagter Stausee, aus dem der Schnalser Bach fliesst. Nördlich vom Vernagter Stausee beginnt der Naturpark Texelgruppe. Dort gibt es über 300 Möglichkeiten zum Wandern, Bergsteigen und Klettern im Sommer. Der höchste Gipfel ist die Weisskugel mit 3.738 Metern.